Corona-Regeln auf dem Bendehof

Seit dem 26.11.2021 gelten wieder einmal neue Regeln, da nun die 15. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gilt. Wir bitten Sie, liebe Gäste, diese vor Ihrer Anreise und Buchung zu berücksichtigen.

Auf dem Bendehof gilt seit dem 26.11.2021 die 2G "plus"-Regelung (geimpft oder genesen + PoC Test, kein PCR Test!), sofern die Inzidenz im Oberallgäu an 5 Tagen unter 1000 liegt. Ist das Oberallgäu an einem Tag über 1000 als Inzidenz, dann dürfen wir keine Gäste mehr aufnehmen.

Die PoC Tests sind uns 2x pro Woche vorzulegen. Am Anreisetag und ab dem 4 Tag nach dem Frühstück (sollten Sie nach dem Frühstück abreisen, so benötigen wir keinen Test mehr).
Als PoC Test, gilt was auch in Betrieben gilt. Entweder ein Test von einer offiziellen Teststation oder ein Selbsttest unter Aufsicht (Achtung: Familienmitglieder dürfen sich nicht untereinander testen). Als "unter Aufsicht" kann das Personal vom Bendehof, oder auch andere Gäste gelten.

Wir nehmen nur noch getestete Gäste auf! Dies gilt für alle Gäste, ungeachtet des geimpft oder genesen Status. Wer den Turbo-Boost gemacht hat (3-fach geimpft, herzlichen Glückwunsch das Sie einen Termin bekommen haben), hat auf dem Bendehof "keine" Vorzüge!
Auch Sie müssen uns bitte einen negativen PoC Test 2x pro Woche vorlegen.

Leider dürfen wir keine Zimmer mehr an „3G-Regel-Menschen“ vergeben (ungeimpft und ungenesen). Bitte beachten Sie die jeweiligen Inzidenzen. Leider können wir derzeit nicht sagen, welche denn nun gelten (Anzahl pro 100.000 Einwohner, das alte Ampelsystem mit Intensivbetten oder die neue Regelung mit der Hospitalisierungsinzidenz, so wie es seit Monaten in Baden Württemberg ist).
Bitte Fragen Sie hier bei der Bundesregierung nach, oder beachten Sie die aktuellen Nachrichten.

Zur Erklärung:

Hospitalisierung: Drei Schwellenwerte
Bei einem Wert von 3 müsse künftig flächendeckend 2G (Zugang nur für Geimpfte und Genesene) eingeführt werden, ab dem Schwellenwert 6 werde das durch 2G plus ersetzt: „Auch die Geimpften und Genesenen müssen getestet werden“ (Anm.: ist Standard auf dem Bendehof), erläuterte die Kanzlerin. Bei dem Wert von 9 müsse – vorbehaltlich der Zustimmung der Landtage – „das gesamte Instrumentarium“ eingesetzt werden, „also Kontaktbeschränkungen und verschiedene Einschränkungen“. Quelle BR24

Für geimpfte oder genesene Gäste gilt dabei die folgende Regelung:

Vor Anreise ist uns ein PoC-Antigen-Schnelltest von einer anerkannten Prüfstelle vorzulegen (z.B. Apotheke), der nicht älter als 24 Std. ist. Bitte senden Sie uns Ihre Bescheinigung über diesen Test per E-Mail an  info@bendehof.de. Nach 72 Std. Aufenthalt bzw. mehr als 3 Tagen benötigen wir einen weiteren PoC-Antigentest.

Für alle Gäste ab dem 12. Geburtstag, plus 3 Monate, gilt im Haus eine FFP2-Maskenpflicht. Für Kinder und Jugendliche zwischen dem 6. und dem 12. Geburtstag, letztere plus 3 Monate, gilt im Haus die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske. Keine Maskenpflicht besteht beim Frühstück am Tisch und natürlich auf den Zimmern.

Die Vorgaben der Bundesregierung gelten auf dem Bendehof nicht. Wird kein Test vorgelegt, können wir Sie leider nicht beherbergen. In diesem Fall kann auch keine kostenlose Stornierung erfolgen. Eine kostenlose Stornierung ist nur möglich, wenn der PCR- oder Antigentest positiv wäre (in diesem Fall trifft Sie keine Schuld) oder Sie sich an unsere Storno-Regelung halten.

Diese Regelung bleibt, unabhängig von jeglichen Entscheidungen der Bundesregierung, unabhängig von Ampelsystemen oder Inzidenzen, bis auf Weiteres bestehen. Somit können wir Ihnen, liebe Gäste, die größtmögliche Sicherheit bei uns auf dem Bendehof gewähren.

Ihre Gesundheit wie auch die der Bewohner des Bendehofes liegt uns sehr am Herzen. Wir wollen damit ein Zeichen setzen, das Virus bestmöglichst zu bekämpfen.

Warum Geimpfte oder Genesene ohne Test auf Versammlungen, in Hotels, Schwimmbädern, Saunen oder sonstigen Einrichtungen Einlass bekommen, ist uns unverständlich und grob fahrlässig. Zudem ist es egoistisch all denen gegenüber, die sich nur durch Masken schützen können oder wollen.